SPIELPLAN - MITTWOCH, JANUARY 16, 2019 CENTER COURT Start um 10:00 Uhr [3] A. Vatutin (RUS) vs G. Oliveira (POR) [1] C. Ruud (NOR) vs [ITF] R. Brancaccio (ITA) [Q] P. Torebko (GER) vs [16] U. Ignatik (BLR) Nicht vor 15 Uhr [LL] R. Bonadio (ITA) vs [2] Y. Maden (GER)
SPIELPLAN - Dienstag JANUAR 15, 2019 CENTER COURT start 10:00 [Q] P. Torebko (GER) vs [WC] K. Lemstra (GER) [ITF] R. Brancaccio (ITA) vs [Q] L. Wessels (GER) [11] F. Horansky (SVK) vs [WC] J. Haerteis (GER) Nicht vor 13:30 [5] D. Brands (GER) vs C. Taberner (ESP) [9] A. Pavlasek (CZE) vs T. Wang (FRA) Nicht vor 18:00 N. Serdarusic (CRO) vs [WC] B. Hassan (GER) Z. Piros (HUN) vs S. Griekspoor (NED) COURT 1 start 10:00 G. Oliveira (POR) vs [LL] B. Presuhn (GER) J. Hernandez-Fernandez (DOM) vs...

Der erste Tag der Koblenz Open 2019 ist erfolgreich zu Ende gegangen und die Verantwortlichen sind zufrieden.
Die Auslosungen sind raus und es geht morgen gleich zu Sache! ORDER OF PLAY - MONDAY, JANUARY 14, 2019 CENTER COURT start 11:00 Qualifying - Qualifying - [1] [ITF] L. Wessels (GER) vs [WC] B. Presuhn (GER) Not Before 12:30 [PR] M. Przysiezny (POL) vs [ITF] J. Barranco Cosano (ESP) [ITF] R. Safiullin (RUS) vs S. Nagal (IND) [WC] J. Haerteis (GER) vs V. Safranek (CZE) Not Before 17:00 T. Wang (FRA) vs D. Masur (GER) C. Taberner (ESP) vs [WC] J. Lenz (GER) COURT 1 start 11:00 Qualifying -...

Heute wird das Hauptfeld im Einzel und Doppel ausgelost. Marcos Baghdatis hat leider noch abgesagt, dafür ist Ricardas Berankis angereist. Er hat jedoch nicht gemeldet gehabt, so dass er auf einen Ausfall eines anderen Spielers hoffen muss. Berankis wäre an eins gesetzt, wenn er reinkommt, sonst wird Casper Ruud als Nummer 111 der Weltrangliste topgesetzter Spieler sein. Das Turnier ist der Star! Der Vorverkauf lässt schon erahnen, dass 2019 nochmals besser besucht sein wird als 2018. Wer...
Wie haben sich die Spieler geschlagen, die für die Koblenz Open gemeldet haben und gerade bei den Australian Open durch die Mühle der Qualifikation wandern? Gemischt, würden wir sagen. Gut lief der erste Tag aus Sicht der Deutschen Teilnehmer. Sowohl Dustin Brown, Rudi Molleker, Oscar Otte und Tobias Kamke gewannen ihre Auftaktbegegnung. Kommt Jungs, ihr könnt doch nicht allen in Melbourne bleiben wollen... Dustin rang Carlos Berlocq mit 7:5 im dritten Satz nieder. Rudi Molleker gewann die...

Drei der letzten neun Challenger verblieben im Hause Ymer und machen Elias zur Nummer vier der Welt und Mikael zur 13. Moment! Da wird sich Alexander Zverev beschweren, denn er ist doch die 4 im ATP Ranking oder? Verbreiten die Koblenz Open nun auch schon fake news? Nein, denn neben dem ATP Ranking gibt es auch das ATP Race to London, bei dem nur die Punkte der neuen Saison gezählt werden. Bis vor einer Woche durfte sich Elias dort sogar als Weltranglistenersten bezeichnen. Die Australian Open...
Es ist uns eine große Freude und Ehre, Jürgen Melzer in Koblenz begrüßen zu dürfen. Der zweifache Grand Slam Sieger im Doppel war jeweils mit Philipp Petzschner in Wimbledon und den US Open erfolgreich. Im Einzel erreichte er Rang 8 im ATP Ranking und im Doppel ging es sogar bis auf die 6 hoch. Zweimal TOP 10, das können nur ganz wenige von sich behaupten. 10.095.512 Dollar Preisgeld hat er sich in seiner 20-jährigen Karriere erspielt. Im Einzel gewann er unter anderem zweimal das Hallen...

Die deutsche Pizza Vierjahreszeiten der Top 200 Spieler ist dieses Jahr (bisher, denn Meldeschluss ist ja erst der Heilig Abend) folgendermaßen belegt: Oscar Otte (ATP 173), Mats Moraing (156), Daniel Brands (ATP 172) und Yannick Maden (ATP 127). Oscars Saison verlief ohne die ganz großen Höhen und Tiefen. Ein Challenger Finale in Ilkley, ein Achtelfinale beim250er in Stockholm und die erfolgreiche Qualifikation zu den French Open ragten auf der Habenseite positiv heraus. Mats spielte vor...
Auf wen dürfen wir uns denn dieses Jahr bei den Koblenz Open freuen? Dustin Brown wird kommen! Sein Ranking reicht für die Qualifikation bei den Australian Open nicht ganz aus. Das ist für uns schön, da er letztes Jahr auch gemeldet hatte, aber die Qualifikation in Melbourne überstand. Benny Hassan wird natürlich als local Hero antreten und seinen guten Eindruck aus 2018 bestätigen wollen. Dann können wir so viel sagen, dass ein Österreicher im Doppel antreten will, der im Einzel und...

Mehr anzeigen