Der gebürtige Koblenzer, Florian Broska erhielt bei der ersten Austragung eine WC. Was macht er jetzt eigentlich? Du bist 2017 in die USA gegangen zum Studieren. Wohin genau und welche Fächer studierst du? Ich studiere in Mississippi und die Uni heißt Mississippi State Universityund mein Fach ist Business Management. Was hat dich daran gereizt in die USA zu gehen? Ich wollte in die USA gehen, weil es mir hier ermöglicht wird zu studieren und Vollzeit Tennis spielen zu können. So viel...
Florian Faßbender war der erste Partner für unseren Koblenz Open Supporters Cup. Lest , was ihn dazu bewogen hat, welche Nummer er möchte und warum er Benny Hassan unterstützt! Sie sind der erste Partner des Koblenz Open Supportes Cup. Was gefällt Ihnen an der Idee? An der Idee gefällt mir, dass man auch als kleineres Unternehmen mit geringerem Werbeetat eine gute Sache unterstützen kann. Desweiteren gefällt mir, dass die zugelosten Spieler persönlich auch etwas davon haben. Für...

15.200.000 Millionen Menschen haben sich im Stream die Matches der Challenger Tour auf der Plattform der ATP angeschaut und das ist nur ein Bruchteil aller Zuschauer, denn der Livestream auf den Plattformen Dritter (vornehmlich Wettanbieter) sind dabei gar nicht erfasst! Holt Euch doch die aktuelle APP der ATP. Sie ist gerade neu erschienen mit vielen Extra Features und versorgt Euch mit allen Informationen. Aktueller könnt ihr nicht sein!...
Heute wird der Kalender für den Februar 2020 erscheinen, auf dem erstmal die Koblenz Open auftauchen werden. Teilnehmer wie Benny Hassan sind natürlich gesetzt, aber es zeichnet sich jetzt schon ein illustres Teilnehmerfeld ab und wie es scheint wird bei der vierten Auflage erstmals Dustin Brown den Weg in die CGM Arena finden. Turnierdirektor Heiko Hampl hofft, dass dieses Mal nichts dazwischen kommt und sagt: „Dieses Jahr musste Dustin noch spontan absagen, weil er einfach nach zwei...

Benny Hassans Manager Heiko Hampl erklärt den leicht provokanten Satz von Rosol und glaubt, dass Benny in 2020 nicht wieder in Runde zwei bei den Koblenz Open ausscheiden wird… Wie lief das Jahr für Benny aus deiner Sicht? Es ist ja noch nicht zu Ende für ihn. Er wird nach den letzten beiden Challengern in Ortisei und Maia wohl noch zwei Future in Doha spielen. Er hatte einen Virus und wohl auch das Pfeiffersche Drüsenfieber ohne es wirklich gemerkt zu haben. Das hat nach dem Davis Cup im...
Der 4-stellige Code auf Eurem Ticket links unten ist ab heute eine Losnummer! Es wird ab heute jede Woche bis zum Turnierstart der Koblenz Open (17. bis 23. Februar in der CGM Arena) ein Gewinnspiel geben mit tollen Preisen Wir starten mit 2 VIP Tickets für Montag 17. Februar 2020. Um Mitzumachen geht Ihr auf Facebook und schätzt folgende Frage: https://www.facebook.com/koblenzopen Wieviele Zuschauer sahen den Livestream der ATP zum Match von Carlos Taberner gegen Pavel Kotov bei den...

Eine Firma kann von Platz 1-48 eine Nummer auf dem Tableau der Koblenz Open erwerben. (Platz eins ist ganz oben auf dem Tableau, die 48 ganz unten). Das Firmen Tableau bildet dann den Verlauf des Turniers nach. Steht an Ihrer Position 29 (Koblenz Open Gewinner Gianluca Mager hatte in 2019 diese Position) zum Beispiel der spätere Gewinner des Turniers, dann steht ihr Firmenname als Sieger auf dem Firmen Tableau. Durch die Übernahme dieser fiktiven Patenschaft stärken Sie die emotionale...
Heiko, Gibt es Neuigkeiten zu den Koblenz Open? Ja, die gibt es. Wir machen weiter! 17. bis 23. Februar 2020 fliegen wieder die Tecnifibre Bälle mit dem schönen Koblenz Open Logo über das Netz! Wie kam es zu dieser Entscheidung? Zum einen hat sich die Stadt Koblenz zum Turnier bekannt und unterstützt es stärker als bisher und zum anderen gab es auch wichtige Gespräche mit der ATP. Dafür möchte ich mich bei Oberbürgermeister David Langner und seinem Team bedanken, genauso wie bei...

Schaut Euch auf Youtube das Video mit den Highlights der Koblen Open 2019 an. Ein wunderbare Woche haben wir wieder gemeinsam mit Euch grandiosen Zuschauern verleben dürfen. Danke für die tolle Stimmung!
Die dritten Koblenz Open sind vorbei. Veranstalter und Turnierdirektor, Heiko Hampl, blickt im Interview auf das Turnier zurück und gibt Auskunft, was eine erneute Auflage wahrscheinlicher werden lässt. Die dritten Koblenz Open sind vorbei. Wie lautet dein Resümee? Es war ein rundum gelungenes Turnier, was uns Hans-Jürgen Ochs, der Supervisor der ATP, in seinem Report bestätigt hat. Man findet immer noch etwas, das es zu verbessern gilt, aber insgesamt darf man allen, die zum Gelingen des...

Mehr anzeigen