Jan Choinski nutzt den Heimvorteil

Die British Premium Wildcard Open, die als Qualifikationsturnier bei Base Tennis in Höhr/Grenzhausen für das ATP Challenger Koblenz Open im Januar 2018 dienten, haben einen hemischen Gewinner. Jan Choinski war der topgesetzte Teilnehmer und der 21jährige aus Münstermaifeld wurde seiner Favoritenrolle gerecht. Nach dem Halbfinalsieg über Karlo Kubelic aus Paderborn wartete Christoph Negritu im Finale, der etwas überraschend Peter Torebko (ATP 564) mit 6:1, 6:7 und 10:2 ausgeschaltet hatte. Passend zum sehr erfolgreichen Jahr Choinskis lief auch das Finale. Bis auf Position 288 hat sich der US Open Halbfinalist der Juniorenkonkurrenz inzwischen in der Weltrangliste hochgearbeitet und beim 6:4 und 6:3 zeigte er, dass er ein ernstzunehmender Teilnehmer der Koblenz Open sein wird, die vom 14. bis 21. Januar 2018 ausgetragen werden. Turnierdirektor Heiko Hampl war erfreut, dass ein Spieler aus der Region Koblenz die Wildcard geholt hat und sagt: "Jan hat sich sehr gut entwickelt. Der Aufschlag hat sich deutlich verbessert. Er ist fit und hat eine sehr gute Tempohärte in den Schlägen. Ihm traue ich schon eine Überraschung zu."
Die Premiere des Wildcard Turniers verlief aus seiner Sicht erfolgreich und so ist für 2018 eine Neuauflage geplant. Negritu und Torebko erhielten übrigens als zweiter und dritter eine Wildcard für die Qualifikation.

Neuer Termin!!!!  17. bis 21. November

 

Anmeldung und Infos auf mybigpoint

https://mybigpoint.tennis.de/web/guest/turniersuche?tournamentId=326844

 

Deutsch:
Koblenz Open Wildcard Turnier vom 17. bis 21. November
bei BASE Tennis und Playsight in Höhr-Grenzhausen bei Koblenz mit DTB Wertung A5: Preisgeld 1.750 Euro

Ausgespielt werden die Wildcards für die Koblenz Open 2018 vom 14. bis 21. Januar.


Diese Wildcards könnt Ihr Euch erspielen:
1 x Einzel Hauptfeld Wildcard (Gewinner Hauptfeld)
2 x Einzel Qualifikation Wildcard (2. Platz Hauptrunde, Gewinner Spiel um Platz drei Hauptrunde, Gewinner Nebenrunde)
1 x Doppel Hauptfeld Wildcard
 
Nenngeld 90 Euro Einzel und 40 Euro Doppel je Spieler
Einzel 32er Feld mit Nebenrunde
Doppel 32er Feld

 

Was ist im Preis enthalten: s.u.

 

English:

Koblenz Open wildcard Tournament from October 19 - 22. at BASE Tennis and Playsight in Höhr-Grenzhausen near to Koblenz. You play for the wildcards for the Koblenz open 2018 from 14. - 21. of january

 

These Wildcards you can gain:
1 x Single Maindraw Wildcard

2 x Single Qualification Wildcard (For the finalist maindraw, winner of game of third place)
1 x Double Maindraw Wildcard

 

Entry Fee: 90 Euro singles and 40 Euro doubles each Player
If you play singles and doubles you have to pay 110 Euro instead of 130 Euro.

Draw Singles: 32 Players with consolation round
Draw Doubles: 32 pairs


Benefits from Playsigth included in the entry fee:
-Every match will be filmed with our smart courts and made available to all players.
- The service is free and can be viewed, on the players laptops and smart phones/tablets
- The PlayFair challenge will be implemented, and players will have the opportunity to challenge calls made by their opponent and call the referee to decide the outcome.
- Players will receive full statistics and break down of the matches and are able to analyse the matches after each round.
- All data belongs to the players and may be shared with whoever they wish.