Symposium "Tennis ist ein Ganzjahressport"
Tennis ist ein Ganzjahressport. Damit das auch so bleibt, beschäftigen sich immer mehr Tennisinteressierte
mit dem Thema Tennishallen. Der Tennisverband Rheinland-Pfalz (TVRP) wird dieses Thema in größerer Runde aufgreifen. In Zusammenarbeit mit Heiko Hampl, Turnierveranstalter des ATP-Challengers Koblenz OPEN, planen die TVRP-Verantwortlichen eine Ideen-Börse zum Thema „Tennis ist ein Ganzjahressport“ im Rahmen des größten Herren- Hallenturniers in Deutschland.


Am Finalwochenende der Koblenz OPEN vom 14. bis 21. Januar 2018 haben interessierte Vereinsvertreter, Hallenbetreiber und Entscheidungsträger bei Messe und Forum in der Conlog Arena in Koblenz die Gelegenheit zum Gedanken- und Informationsaustausch. Schließungen oder Umwandlungen von bestehenden Tennishallen sind keine Seltenheit. Für
diese Entwicklung gibt es unterschiedliche Gründe. Häufig stehen die Vereine vor der Herausforderung, für ihre Mitglieder adäquaten Ersatz für das Tennisspielen im Winterhalbjahr zu schaffen. Training und Wettkampf verlangen nach überdachten oder witterungsbeständigen Tennisplätzen. Nur dann können auch künftig alle Tennisspieler/Innen ihre Sportart das ganze Jahr über ausüben. Die Ideen-Börse am Finalwochenende der Koblenz Open soll als wertvoller
Ideengeber dienen – hilfreiche Tipps und fundierte Informationen inklusive.

 

Angebot Messestand und Marketing im Rahmen der Koblenz Open

Symposium zum Thema Tennis als Ganzjahressport:
Freitag 19. Januar bis Sonntag 21. Januar

- Hallenbau – Traglufthalle, Zelthalle oder massiv. Welche passt zu uns und was kostet uns die Halle?
- Fördermöglichkeiten
- Renovierung bestehender Tennishallen
- Bodenbelag – Welche Neuheiten gibt es?
- Beleuchtung – Lohnt sich der Umstieg auf LED?
- Welche Entwicklung gibt es bei Heizsystemen?
- Buchungssysteme – Erhalte ich mehr Buchungen durch solch ein System?


Ihr Auftritt bei den Koblenz Open für 1.750 Euro
Sie erhalten:
6qm Stand, ganzseitige Anzeige im Turniermagazin der ATP Challenger Koblenz Open und Marburg
Open, Vorstellung Ihrer Firma im Symposium, Verlinkung auf der Turnierhomepage, freie
Verköstigung für 2 Personen im VIP Bereich.

 

Ihr Auftritt bei den Koblenz Open für 1.250 Euro
Sie erhalten:
6qm Stand, halbseitige Anzeige im Turniermagazin der ATP Challenger Koblenz Open und Marburg
Open, Vorstellung Ihrer Firma im Symposium, Verlinkung auf der Turnierhomepage, freie
Verköstigung für 1 Person im VIP Bereich.


Ablaufplan:
Freitag Standaufbau. Möglich in der Zeit von 8 – 13 Uhr.
Samstag 9 Uhr Beginn der Vortragsreihe Tennis als Ganzjahressport. Ende 14 Uhr.
Sonntag Abbau nach Finale Herren Einzel


Turnier Zeitplan:
Freitag 14 Uhr: Viertelfinale Herren Einzel und Doppel
Samstag 14 Uhr: Halbfinale Herren Einzel und Doppel
Sonntag 12 Uhr: Finale Herren Einzel und Doppel


In 2017 hatten die Koblenz Open am Finalwochenende 5.000 Besucher.
Der Tennisverband Rheinland-Pfalz wird alle Vereine über das Symposium informieren. Alle Teilnehmer erhalten vergünstigte Konditionen für die Tickets. Die benachbarten Verbände werden eingeladen zu dem Symposium.


Bei Fragen:
Heiko Hampl
Tel.: 01523 4274834
mail: hampl@sportsbruder.de
Sportsbruder UG
Johannes-Müller-Straße 3
35037 Marburg